Neuer ChiKung Kurs

immer Freitags von 11:00 bis 12:00

Trainingszeiten in Eckernförde und Rendsburg

Hier finden sie unsere Trainingszeiten

Trainingszeiten

Hauke Sch. und Vincent C.

DSCN6066Kids-WingTsun Praxis auf dem Schulhof

Vor kurzem griffen uns zwei Jungs auf dem Schulhof an. Dank unserer Kids-WingTsun Fähigkeiten gelang es uns, die Tritt- und Schlagversuche der angreifenden Jungen perfekt abzuwehren. Bei dem einen der Angreifer musste der Dimmer/Regler (eine optimale Schutzreaktion für den Schulhof) eingestzt werden. Erst nach der körperlichen Aktion konnten wir die Beiden dann mit Worten davon überzeugen, uns in Ruhe zu lassen.

Alexander Schumm

Am Montag hatte ich meinen ersten Selbstverteidigungsfall: Ich bin vom Hockeytraining zum Bahnhof, in Valencia, gegangen. Da hat sich mir auf dem Gehweg ein Mann in den Weg gestellt und gesagt: “Junge, gib mir 10€!” Ich hatte sofort, wie beim WT gelernt, die Hände oben und habe 2 mal “Nein!” gerufen und er hat sich verzogen. Ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach wäre. Es ging alles automatisch. Ich bin recht stolz drauf.

Jonas Schrader, 8 Jahre alt und Kids-WingTsun Schüler in Eckernförde

JonasSchraderIch ging auf einen Schneeberg. Da stand Julian, von allen als Oberrabauke gefürchtet. Er hatte einen fiesen Ausdruck in den Augen und schubste mich. Ich rutschte unfreiwillig hinunter. Als ich wieder auf den Beinen stand und den Berg erneut hinaufgegangen war rief ich laut: Mach das nie wieder, damit das klar ist!

Und Julian antwortete: jahaha, okay!

Sein Gesichtsausdruck war gar nicht mehr fies und er zitterte.

Seitdem hat er mich nie wieder geschubst.

Gernot Lausen, 50 Jahre

gernotlausenMeine Erfahrungen im WT-Kurs

Früher hatte ich in der Schule und später auf der Arbeit jahrelang unter Mobbing und Ausgrenzung zu leiden. Auf der Straße fühlte ich mich stets unsicher gegenüber agressiven und pöbelnden Personen. Über das Piratenspektakel Eckernförde lernte ich die Wing Tsun Schule von Peter Thietje kennen. Er empfahl mir einen Wing Tsun Kurs, um diese Unsicherheit zu bekämpfen. Der dauerte ein Jahr, bis zum ersten Grad, aber schon nach wenigen Trainingsabenden war meine Unsicherheit wie weggeblasen. Jetzt fühle ich mich für den Rest meines Lebens stark, sicher und soverän, weil ich nun weiß, wie ich pöbelnden und agressiven Idioten gegenübertreten muß.
Ich kann vor allem Frauen, aber auch jenen, die unter Mobbing zu leiden haben, oder behindert sind, einen WT-Kurs bei Peter Thietje wärmstens empfehlen.

Gernot Lausen

Birgit Wiese

 

BirgitWiese

Seit Januar 2009 bin ich bei Birgit Kiehn im ChiKung-Kurs.
Meine Rücken-und Hüftschmerzen sind seit dem vollkommen verschwunden.

Das Beste aber ist:

Ich leide seid 10 Jahren an starken Schulterschmerzen wobei mir kein Arzt helfen konnte. Die Schmerzen waren so stark, dass ich sehr oft nachts nicht schlafen konnte. Seit ca. 3 Monaten sind die Schmerzen um 80% weniger, dank ChiKung. Ich bin sehr optimistisch, dass ich im Laufe der Zeit durch ChiKung völlig schmerzfrei sein werde.
Einen riesigen Dank an Birgit Kiehn

LG Birgit Wiese