Jun 28

Unsere Trainingszeiten in den Ferien

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,
da wir euch einige Zeit wegen Corona kein reguläres Training anbieten konnten, bieten wir euch diese Sommerferien zusätzliche Trainingszeiten an.

Zeiten für Kinder und Jugendliche:
Für Kinder zwischen 4 und 5 Jahren findet das Training donnerstags von 15:00 bis 15:45 statt.
Kinder von 6-9 Jahren trainieren Mittwochs 15:00 bis 15:45 Uhr und Donnerstags von 16:00 bis 16:45 Uhr.
Die älteren Kinder und Jugendlichen können mittwochs von 16:00 bis 17:00 trainieren.

Zeiten für Erwachsene
WingTsun: Mittwochs 17:00- 18:00 und 18:00- 19:30 Uhr. In der Ferienzeit können alle Jugendlichen auch in den Gruppen für Erwachsene trainieren.

ChiKung: Der ChiKung-Unterricht findet in den zwei ersten Ferienwochen nicht statt. Das Training fällt also am 30. Juni und am 07. Juli aus. Danach geht es ganz normal weiter.

Mai 17

Unser Hygienekonzept, gültig ab dem 18.05.2020

Liebe Mitglieder und Gäste, 

im Folgenden einige Punkte zum Training in unserer Akademie ab dem 19.05.2020.

Es ist stets ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
Da das Einhalten des Mindestabstandes in den Umkleideräumen und der Teeküche nicht möglich ist, müssen wir diese leider bis auf weiteres für die eigentliche Nutzung sperren. Das gilt in einem Gewissen Sinn auch für den Flur, diesen können wir in den nächsten Wochen leider auch nicht als Aufenthaltsraum nutzen.
Die Waschräume dürfen dennoch betreten werden, versichert euch jedoch bitte vorher, dass ihr den einzuhaltenden Abstand einhalten könnt.
Bitte wascht euch die Hände vor dem Training gründlich mit Seife, in unserer Akademie steht außerdem ein Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.
Bitte haltet außerdem alle auch sonst geltenden Hygienestandards ein.

Um eventuelle Infektionsketten nachvollziehen zu können, müssen wir uns alle in eine Namensliste eintragen. In den Kindergruppen übernehmen die Trainer das Eintragen in die ausliegende Liste.
Wer sich nicht an die Regeln hält, kann vorübergehend des Unterrichts und des Geländes verwiesen werden. 

Bitte denkt daran, die Regeln sollen euch nicht ärgern sondern uns alle schützen. Denn nur, wenn wir alle dazu beitragen, dass die infektionszahlen sinken, können wir unser Training möglichst schnell in gewohnter Weise fortsetzen.

Bis bald,

Piet, Birgit, Joey und das gesamte Team der EWTO-Akademie Eckernförde

PS: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Sport ist nicht verpflichtend, wer jedoch lieber eine Gesichtsmaske tragen möchte, kann das tun.

Bei der Ausarbeitung dieses Konzeptes haben wir uns an folgendem Erlass der Landesregierung von Schleswig-Holstein orientiert:
Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung

Mai 07

Ab dem 18. Mai geht es wieder los!

Da ab dem 18. Mai Indoorsport unter Einhaltung von gewissen Hygieneregeln wieder erlaubt sein wird, werden wir wieder durchstarten. Dennoch müssen wir unser Training zunächst als kontaktarmen Sport ausführen. Das bedeutet, dass stets ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden muss. Wir arbeiten derzeit parallel an einem Hygiene und Unterrichtskonzept, mit dem wir euch höchstmögliche Hygienestandards und möglichst erfolgreiches Training und viel Spaß nach der langen, doch häufig recht einsamen, Zeit liefern können.

Wir freuen uns auf euch,

Piet, Birgit, Joey und das gesamte Team der EWTO-Akademie Eckernförde

Mai 03

Wie es im Zuge von Corona weiter geht

Liebe Mitglieder,
zunächst einmal ein riesiges Dankeschön für eure Unterstützung in der für uns alle unschönen Situation, die sich uns dieser Tage bietet. Die Bemerkung unseres Ministerpräsidenten Daniel Günther, vom 30.04.2020, dass man sich kommende Woche auf Bundesebene über Lockerungen der Coronaschutzmaßnahmen im Bezug auf Sportvereine, sowie das Hotel und Gaststättengewerbe, beraten wolle, gibt uns Grund zur Hoffnung, dass wir bald wieder durchstarten können. Nichtsdestotrotz werden wir wahrscheinlich zunächst nur mit einem durchdachten Hygienekonzept und kleineren Gruppen in das Training zurückkehren können. Dennoch wollen wir euch schon mal einen Ausblick darauf geben, wie wir euch die Möglichkeit geben wollen, die verpassten Trainingsstunden nachzuholen. Mögliche Optionen werden Einzelstunden, Kleingruppenunterricht nach Graduierung, Intensivwochenenden bzw. Intensivtage oder, wenn gewünscht, zwei Trainingsstunden pro Woche anstatt nur einer sein.

Danke für eure Unterstützung und liebe Grüße senden euch,

Piet, Birgit, Joey und das gesamte Team der EWTO-Akademie Eckernförde

Apr 18

Update zur momentanen Situation

Liebe Mitglieder,

leider ist es uns auch weiterhin, bis voraussichtlich Anfang Mai, nicht erlaubt zu arbeiten. Wir hoffen inständig, dass wir so bald wie möglich wieder für euch da sein können und ihr gesund und munter zurück zum Training kommen dürft. Wie wir bereits erwähnt haben, arbeiten wir an Möglichkeiten, euch die Chance zu bieten, das verpasste Training nachzuholen. Wann es wieder losgeht erfahrt ihr, sobald wir ein Datum zum öffnen haben, hier, oder auf unserer Facebookseite.

Liebe Grüße senden euch,

Piet, Birgit, Joey und das gesamte Team der EWTO-Akademie Eckernförde

 

 

Facebook: www.facebook.com/WingTsunEckernfoerde

Mrz 28

(Kein Titel)

Liebe Mitglieder,
hoffentlich geht es euch allen gut. Wir machen uns zur Zeit Gedanken darüber, wie wir die ausgefallenen Trainingsstunden nachholen können. Wie genau das dann aussehen wird, erfahrt ihr beim nächsten Training. Hoffentlich legt sich die Krankheitswelle und wir können regulär nach den Osterferien wieder starten.
Liebe Grüße,
Piet, Birgit, Joey und das gesamte Team der EWTO-Akademie Eckernförde

Mrz 15

Einstellung des Schulbetriebs aufgrund von Corona

Liebe Mitglieder,
zwecks Eindämmung der Verbreitung des neuen Coronavirus schließt unsere Akademie voraussichtlich bis zum 19. April 2020. Keine Sorge, uns ist zur Zeit kein Fall von COVID 19 im Umfeld unserer Akademie bekannt, die Schließung erfolgt aufgrund eines Erlasses der Landesregierung.
Wir hoffen, dass ihr alle gesund bleibt und das wir uns möglichst bald wieder sehen.
Liebe Grüße,
Birgit, Peter, Joey und das gesamte Team der EWTO-Akademie Eckernförde.

Feb 29

ChiSao Kuen mit Großmeister Prof. em. Keith R. Kernspecht

Sifu Peter Thietje besuchte mit seinem langjährigen Freund Sifu Torsten Rollberg eines der ChiSao Kuen Seminare von Großmeister Kernspecht. ChiSao Kuen bezeichnet funktionelles Reaktionstraining für Anwendungen in der Nahkampfphase .

Feb 29

Herzlichen Glückwunsch zum 1. HG

Dr. Olaf Petersen bestand am dritten Februar 2020 die Prüfung zum ersten höheren Grad im EWTO-WingTsun. Herzlichen Glückwunsch vom ganzen Team der EWTO-Akademie Eckernförde!

 

 

 

 

 

Jan 26

Impressionen vom Trainerlehrgang in Kiel

Am Wochenende besuchten WingTsun Meister Peter Thietje und sein Sohn Joey Rick Thietje den WingTsun Ausbilderlehrgang in Kiel. Thema war unter anderem die Kontrolle des Gegners durch sanfte Mittel, Chi Sao im Umfang der entsprechenden Trainerprogramme, Unterrichtstheorie im WingTsun, sowie Gesundheitsaspekte im WingTsun.

v.l.n.r. Dai Sifu Peter Thietje, Großmeister Oliver König, Joey Rick Thietje
Großmeister Kernspecht und Joey Rick Thietje

Jan 26

Herzlichen Glückwunsch zum 1. HG

Wir Gratulieren Dieter Behla zum bestandenen 1. höheren Grad im EWTO-WingTsun.
Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Team der EWTO-Akademie Eckernförde

Dez 12

Anti-Gewalt-Trainer Ausbildung mit, unter anderem, Peter Thietje

Gewaltpräventionsfachtrainer DaiSifu Peter Thietje bildete, im Zuge der AGT-Ausbildung, angehende Anti-Gewalt-Trainer in angewandter Deeskallation und sicherem Verhalten in brenzligen Situationen aus.

 

sdr

Im Bild v. l., Dipl. Sozialwissenschaftlerin Gabriele Fischwasser von Proeck, Dipl.-Soz.-Päd. Daniela Friedrich, Dr. Michael Heilemann und Dipl. Pädagoge Christian Scholz

 

sdr

Herzlichen Glückwunsch an alle Absolventinnen und Absolventen wünscht das Team der EWTO-Akademie Eckernförde.

Dez 11

Herzlichen Glückwunsch zum 3. HG

dav

Oliver Zumach erreichte zum 20.11.2019 den dritten höheren Grad im WingTsun Kung Fu.

 

dav

dav

Nov 13

Kids-WingTsun Erfolgsstorry

Im Oktober 2018 machte ich Urlaub mit meinen Eltern auf einem Campingplatz mit unserem Wohnmobil. Nach dem Frühstück durfte ich noch auf den kleinen eingezäunten Spielplatz bis zu unserem Ausflug spielen.
Als ich zurück zum Wohnmobil wollte, versperrten drei ältere Jungs den Ausgang. Ich bat sie mich durchzulassen, was ein Junge nicht tat und mit dem Arm den Durchgang versperrte.
Da fiel mir mein Kids-WingTsun Unterricht ein und ich sagt laut „ Lass mich bitte durch“.
Der Junge ließ mich immer noch nicht durch. Daraufhin schlug ich seinen Arm nach unten und versuchte an dem Jungen vorbei zu gehen. Doch er hielt mich von hinten fest! Daraufhin befreite ich mich mit einem Ellenbogenstoß zu seinen Rippen! Nun lief ich schnell zum Wohnmobil in Sicherheit!

20181105_145457_006
Julien 7 Jahre alt

Okt 26

Unterricht mit den traditionellen WingTsun Waffen

Am 25. Oktober traf WingTsun Meister Stefan Schmaltz aus Husum einmal mehr seinen WingTsun Meister Peter Thietje, um Unterricht mit den traditionellen WingTsun Waffen zu erhalten.

 

IMG_20181025_120008

IMG_20181025_120052

Ältere Beiträge «