Wissenswertes

wissenswertesWissenswertes

und 12 Besonderheiten unserer WT-Akademien

Unsere Schule ist Mitglied der EWTO (Europäische WingTsun Organisation), dem größten Anbieter für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im deutschsprachigen Raum.

Wir unterrichten in altersgerechten Gruppen und verfügen über ein den verschiedenen Altersgruppen angepasstes Unterrichtsprogramm.
Der Unterricht findet in überschaubaren Gruppen statt.

In unserem Kids-WingTsun Unterrichtskonzept (Kinder zwischen 5 und 12 Jahre) entstehen keine Nebenkosten für Beurkundung, Graduierungsabzeichen und Prüfungen. Alle Kosten sind in der monatlichen Unterrichtsgebühr enthalten.

12 weitere Besonderheiten:

1. Sondertrainingszeiten in den Oster-, Sommer- und Herbstferien!

2. Betreuung von Opfern von Gewalttaten im Auftrag des WEISSER RING e.V. (Opfersoforthilfe)

3. Regelmäßige Spezialthemen-Seminare auch für „Nicht“-Mitglieder.

4. Optimal ausgestattete Unterrichtsräume mit Übungspolstern usw. (Kein Sporthallenclub/Verband!)

5. Unsere Schule ist dem EWTO-Leadership Konzept angeschlossen und hat sich damit der regelmäßigen Weiterbildung verpflichtet. Dies gilt auch für unser professionelles, hochqualifiziertes Team von Fachtrainerinnen und Fachtrainern.

6. Referentinnen und Referenten aus den Bereichen Polizei, Legasthenieförderung, Händigkeitsberatung, Physiotherapie, Ergotherapie usw. führen regelmäßig Informationsveranstaltungen in unseren Räumen durch.

7.Die Leistungen an Kinder ab drei Jahren haben einen altersangemessenen und leistungsaufbauenden Inhalt. Neben der sinnvollen Freizeitgestaltung zielen die Leistungen auch darauf ab, geeigneten Lehrernachwuchs frühzeitig zu erkennen und zu fördern.
Für jede der zwölf Leistungsstufen, die es innerhalb des WingTsun Ausbildungssystems gibt, existiert eine Abschlussprüfung. Deren Bestehen ist Voraussetzung dafür, um in den nächst höheren Leistungsgrad aufzusteigen. Das Bestehen aller Grade ist Voraussetzung dafür, letztlich die engere Berufsausbildung zum WingTsun Trainer beginnen zu dürfen. Der Unterricht ist auch Gegenstand des Bildungsprogramms in Kindergärten, öffentlichen Schulen und Volkshochschulen. Erwachsenen Teilnehmern, z. B. Erziehern, Lehrern, Polizisten, Soldaten dient er auch als Fortbildung.

8. Parkplätze direkt vor den Schulen.

9. Kooperationspartner unzähliger sozialer Institutionen.

10. Größter Anbieter von Selbstbehauptungs- und Wahrnehmungs-Kursangeboten für Kindertagesstätten im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

11. Unverbindliche persönliche Informationsgespräche für Eltern, Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor dem ersten Probetraining.

12. In all unseren Programmen und insbesondere im Kids-WingTsun Unterrichtsprogramm, fördern wir die individuell stärkste Hand (dominate Hand) zur präventiven Selbstverteidigung der Kinder.

Der individuellen Händigkeit wird hiermit Rechnung getragen, und fördert die ideale Entwicklung jedes einzelnen Kindes.

Probieren Sie uns aus und vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.

Telefon: 0 43 51 / 767 49 11